Förderkonzept am MCG – Lernzeiten

Lernzeiten/ Förderbänder am MCG

Jahrgangsstufe Art Verbindlichkeit Zeit
5

1 Profilstunde beim Klassenlehrer

1 Profilstunde Biologie

2. Halbjahr RSF (Rechtschreibförderstd.)

obligatorisch

obligatorisch

fakultativ nach Diagnose

 

 

14.15 bis 15 Uhr

6

Förderband: differenzierte Aufgaben in den Fächern M, D und E (Raum u. LehrerIn frei wählbar)/ klassenübergreifend

obligatorisch

Di, 5.Std.

7

Lernzeit (1 Stunde)

obligatorisch

 
8

EES (Englisch Ergänzungsstunde) 1 Std.

MES (Mathe Ergänzungsstunde) 1 Std.

obligatorisch

 
9

LES (Latein Ergänzungsstunde) 1 Std. oder

FES (Französisch Ergänzungsstunde) 1 Std.

obligatorisch

 

Zusätzlich:

Jgst. 5/6: Hausaufgabenbetreuung (Raum 011/ 012 durch Honorarkräfte) – 14.15 bis 15.30

Jgst. 6-9: ofLZ (offene Lernzeit/ fakultativ) – 14.15 bis 15 Uhr


Erstmalig erproben wir in diesem Schuljahr eine neue Form von Ergänzungsstunden, die der individuellen Förderung dienen sollen: die sog.“Offenen Lernzeiten“, die allen Schüler/-innen der Klassen 6-9 angeboten werden (die 5er besuchen die Übermittagsbetreuung in den Räumen 11 und 12, für die man sich bereits bei Frau Wegerhoff anmelden konnte; wenn die daran teilnehmenden 6er fachliche Hilfe brauchen, können sie unbürokratisch in die unten genannten Räume kommen!).

Im 2.Halbjahr könnten auch, wenn die Personalsituation es erlaubt, sog. „Enrichment“-Angebote zur Begabungsentfaltung hinzukommen (etwa im Bereich „Freies Schreiben/Theater“ oder Konversationskurse in Fremdsprachen).

Konkret gibt es in ersten Halbjahr 2018/2019 folgende Angebote (immer von 14.15-15 Uhr). Diese gelten ab dem 10.September 2018:

Montag: Französisch und Spanisch (Raum 0.31)

Donnerstag: Englisch (Raum 0.31)

Freitags: Französisch und Spanisch (Raum 0.31), Englisch und Latein (Raum 2.11) und Mathematik (Raum 1.29 SLZ ab 5.10.2018)

Die Schüler/innen können diese Zeit vor allem zum betreuten Üben und zum Anfertigen der Hausaufgaben nutzen und in diesem Fall ihre Übungsmaterialien selbst mitbringen. Im SLZ (=Selbstlernzentrum) stehen darüber hinaus für die Stufen 6-9 zu allen schriftlichen Fächern Fördermaterialien zur Verfügung. Daher ist das Mitführen von wasserlöslichen Folienstiften ratsam, denn die Materialien liegen in laminierter Form vor.

Hier finden Sie die Informationen für das 1.Halbjahr 2018/19 als pdf.

Stand: September 2018