Lehrplan Deutsch Sek.I

S T U F E  5
Sprechen und Zuhören: Gesprächsregeln/ gestalteter Vortrag/ szenisches Spiel
Schreiben: (Erlebnis-)Erzählung/ Gespenstergeschichten/ Bericht/ Beschreibung/ Brief/ Schreibkonferenzen
Lesen: Umgang mit Texten und Medien: Techniken der Textbearbeitung/ jugendspezifische Medienprodukte/ Märchen/ Texte zu Themenkreisen wie Schule, Tiere/ Jugendbuch-Auszüge/ Gedichte, bes. Sprachspielgedichte/ Kleinere Spielszenen
Reflexion über Sprache: Wortarten/ Satzarten, Satzreihe und Satzgefüge/ Satzglieder (auch Adverbiale)/ Rechtschreibung: bes. gleiche und ähnliche Laute, s-Laute, Groß- und Kleinschreibung/ Arbeit mit dem Wörterbuch

S T U F E  6
Sprechen und Zuhören: Gestalteter Vortrag/ szenisches Spiel/ Schreibkonferenzen
Schreiben: Lügengeschichten/ Erzähltechniken, -perspektive, Zeitdehnung und –raffung, Dialog/ Bildbeschreibung/ Pro-und-Contra-Argumentation/ appellative Texte/ Zusammenfassen von Textinhalten
Lesen: Umgang mit Texten und Medien: Recherche-Medien/ Medientagebuch/ Kameraperspektive, Handlungsführung/ Fabeln, Sagen, Jugendbuch, Gedichte, Umsetzung von Texten in Spielszenen/ Vergleich Text-Verfilmung
Reflexion über Sprache: Flexionsformen/ Aktiv-Passiv/ Tempus/ Steigerung/ weitere Satzglieder, Attribute, Wortbildung/ Rechtschreibung: bes. Nominalisierung, Satzzeichen, auch in der wörtlichen Rede

S T U F E  7
Argumentation/ Vorgangs- und Personenbschreibung/ Gestalteter Textvortrag (Balladen)
Portfolio/ Erzähltexte/ Reportage/ Inhaltsangabe/ Textstrukturierung auch im Nominalstil/ Mind-Map/ Protokoll
Balladen: Texte in audiovisuellen Medien/ Werbesprache/ dramatische Texte: Figurenkonstellation, Präsentation
Sprachebenen/ Wortarten/ Aktiv/ Passiv/ Subjekt/ Objekt/ Adverbialsatz/ Lehnwort/ Fremdwort

S T U F E   8
Argumentation/ Kurzreferat/ Texterschließung
Umwandlung von Textsorten/ Appellative Texte/ Werbetexte/ Zitiertechnik/ Literarische Personencharakterisierung/ Bewerbungsmappe
Zeitung/ Textsorten und Wirkung/ Umgang mit dramatischen, epischen und lyrischen Texten (z.B. Kurzgeschichte, Novelle)
Modus/ Synonyme/ Stilmittel (bes. Metaphern)/ Rechtschreibung (Zusammen- und Getrenntscheibung)/ Einführung in die Textverarbeitung

S T U F E   9
Sprechen und Zuhören: Referat und Präsentationstechniken/ Argumentationsregeln/ Gesprächsmoderation/ Protokoll/ Redestrategien in argumentativen und appellativen Beiträgen/ Gestaltung literarischer Texte
Schreiben: Gliedern, Zitieren, Überarbeiten, Textverarbeitung, Exzerpt, Protokoll, schriftl. Erörterung/ Textanalyse (Lit.-, Sach.-. medialer Texte) u. Interpretationsansätze, auch nicht-linearer Texte, formale und stilistische Gestaltungsmittel
Lesen: Umgang mit Texten und Medien: Exzerpieren/ pol. Rede und rhetor. Mittel/ Massenmedien und –kritik (Print, online, Infotainment, Werbung, Film)/ liter. Werke bedeutender Autoren: Inhalte, Struktur, Komposition, Figurenkonstellation, biogr. und histor. Kontext, Metaphorik, Erzählperspektive, innerer Monolog/ themenverwandte Gedichte /Inszenierung einer Dramenszene/ Drehbuch und lit. Verfilmung/ Kreative Umsetzung liter. Texte
Reflexion über Sprache: verbale, nonverbale Komm., Inhalts und Beziehungsebene/ Sprachwandel/ fremdsprachl.  Einflüsse/ grammatische Tiefenstruktur von Texten/ indirekte Rede, rhetor. Mittel, bildl. Sprachgebrauch/ Sprachvarianten/ Rechtschreibung: bes. Zus.- und Getrenntschreibung, Zeichensetzung beim Zitieren

Hier finden Sie das Curriculum für die Sekundarstufe I als pdf.

Hier geht es zu den Informationen über die Sekundarstufe II auf der Extra-Seite “Curriculum Sekundarstufe II”.

Stand: 2.3.2017